Universität Rostock ist online

Aufbauend auf dem TYPO3-Multiportal der Hochschulen des Landes Mecklenburg Vorpommern, nutzt die Universität Rostock die Struktur vorhandener Themes. Das Multiportal der Hochschulen Mecklenburg Vorpommern vereint die Portale von sechs Hochschulen innerhalb einer TYPO3-Instanz.

Funktional nutzt die Universität Erweiterungen wie Funktionen wir Shibboleth- und LDAP-Anbindung, Nachrichten, Veranstaltungen, Personendatenbank, Lehrverzeichnisse über LSF, sowie Möglichkeiten zur Gestaltung von Inhaltselementen wie Texte, Bilder, Tabellen, Video, Teaser, Rasterelemente, Slider und Akkordeons.

Diese Elemente wurden nach der Aufnahme der Anforderungen der Hochschulen durch den Product Owner und dann durch das Entwicklungsteam in den Sprints des Scrum Prozesses umgesetzt.



Verwandte Nachrichten